Funfacts der 20-Jahres-Party

Fun Fact #1: den Abend eröffnete eine Band namens Nitebrain mit einer gewagten Kombination aus melodischer Rock- und Popmusik so wie Jazz

Fun Fact #2: dabei wurde reichlich gegessen, getrunken, geschnackt und es herrschte eine ausgelassene Atmosphäre

Fun Fact #3: nach Nitebrains Auftritt übernahm DJ Olli die musikalische Begleitung des Abends

Fun Fact #4: zur Einstimmung spielte dieser einige Schlager um die Gäste auf die Tanzfläche zu locken

Fun Fact #5: er knüpfte mit einigen Chartstürmern an,

welche auch die jüngeren Menschen begeisterten

Fun Fact #6: für alle Feuerteufel folgte anschließend eine spektakuläre Feuershow der Schüler zu mittelalterlich anmutender Musik

Fun Fact #7: am späten Abend rockte DJ Olli die Stage mit klassischem Rock’n Roll

Fun Fact #8: sowohl ehemalige als auch aktuelle Schüler und Lehrer rockten zusammen die Tanzfläche

 

Die Eindrücke der Elben vom 20-Jahresfest:

Besonders an diesem Fest war, dass man auch von außen der Schule angesehen hat, dass es ein Fest gibt. Viele von uns haben beim Schmücken geholfen. Uns gefiel am besten, dass es schon am Vormittag viele schöne Angebote gab. Wir vergruben eine Zeitkapsel mit Andenken an unsere jetzige Schulzeit. Die Aktion am Anfang des Festes, als wir Heliumballons steigen ließen, war klasse.

Schön, dass das Wetter so gut war und wir viel Freizeit hatten. Toll, dass wir am Wasserstand kostenlos trinken konnten, denn es war sehr warm. Wir freuten uns, dass wir alte Freunde wiedertreffen, auf der Hüpfburg toben und Volleyball spielen konnten. Wir staunten, dass sogar der Bürgermeister da war! Nachmittags gab es ein schönes Bühnenprogramm. Uns gefiel, dass wir uns frei bewegen konnten, um Leckeres zu essen und zu trinken, um mit Freunden zu chillen und Spaß zu haben. Die Bühnenaktionen gefielen den meisten gut, ebenso das gut geprobte Theaterstück und die tolle Organisation. Man konnte Otto Herz treffen und seinen Ideen von SCHULE lauschen.

Zusammenfassend möchten wir sagen, dass wir sehr zufrieden mit dem Fest waren. Es hat uns viel Spaß gemacht, mitzuhelfen, zu feiern und dort zu chillen.

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: