Die erste Woche

Die Sommerferien sind zu Ende und die Schule hat wieder begonnen. Am ersten Tag haben wir uns „beschnuppert“ und „das Revier markiert“. Wichtig war uns die neuen 7er einzuschwingen und ihnen das Bündel zu überreichen. Das ist eine lange Tradition  von den Gesellen. Da sie nach ihrer Lehre in die Welt gezogen sind – daher das Bündel. Die Luche haben einen Ausflug nach Lüssow geplant, die Pumas schlafen in der Schule und die Elben fahren mit dem Rad nach Reinshagen. Es ist schön, dass die Schule wieder beginnt und wir unsere Freunde wiedersehen können.

Von Austen und Jan Eric

 

Neben der Bündelübergabe und dem Einschwingen der neuen Schüler und Schülerinnen, Teamer und Teamerinnen, das Räume-Einrichten, Festlegung der individuellen Gruppenregeln und Besprechung von Organisatorischen gab es Gruppen-  und Kennenlernspiele und einen Trommelkurs. Außerdem fanden Ausflüge statt, z.B. nach Rostock in den Escape-Room vom Peter-Weiß-Haus, Stadtrallye durch Güstrow, Drachenbootfahren auf dem Inselsee, Naturerkundung an der Fischtreppe oder eine Fahrradtour zur Vorbereitung der Jugendschule nach Reinshagen.

Wir sind gespannt, was uns das neue Jahr bringen mag.

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: