We were wasted in Jarmen …

… und sind glücklich & voll mit Eindrücken wieder zurück im Alltag

Drei Tage und zwei Nächte verbrachten wir in dem kleinen Ort Jarmen in Ostvorpommern.

Unsere Schulpaten Feine Sahne Fischfilet hatten uns eingeladen auf ihrem Festival „Wasted in Jarmen“ den Bratwurststand zu betreiben. Wir haben Bratwürste, Bratwürste, Bratwürste, Bratwürste und noch meeeeeehr Bratwürste verkauft – 1200 Stück insgesamt!!!! Kurz vor zehn waren wir der einzige Stand, der die über 3000 Festivalbesucher*innen noch mit Essen versorgen konnte! Zwischenzeitlich fuhren einige von uns sogar nach Greifswald, um Nachschub zu organisieren.

Den Erlös dürfen wir behalten und in „Schule ohne Rassismus Projekte“ investieren, und bei der Menge an verkauften Würstchen kam ganz schön was zusammen.

Die Stimmung war großartig – trotz der vielen Arbeit beim Auf- und Abbau und während des Verkaufs – konnten wir tanzen, mitkreischen & feiern & … & … !

 

 

Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen bedanken, die uns unterstützt und dieses Wochenende möglich gemacht haben!

DANKE an die Freiwillige Feuerwehr in Jarmen, die uns ihren Grill und Bierzeltgarnituren ausgeliehen hat.

DANKE an den freundlichen Anwohner, der uns seinen Kühlschrank vorbeibrachte,

DANKE an die Futuris Natura Handels GmbH, die uns Servietten und Pappgeschirr sponserte

DANKE an den Agrarshop in Jarmen, der uns nachts noch mit einer Nachlieferung ausgeholfen hat

Danke an Boris & Mecke

Danke an die Eltern, die Holzkohle spendeten und natürlich ein riesengroßes

Dankeschön an unsere Lehrer*innen und Begleitpersonen Peter, Silke, Kathrin und natürlich an Hanka und an Feine Sahne Fischfilet.

1 Trackback / Pingback

  1. Großstadt kann jeder | Hanseator

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: