Pop up Cranach

Am 14. September waren die Füchse, Trolle und Falken mit ihren Stammgruppenbetreuerinnen im Güstrower Schloss, um die Ausstellung Pop up Cranach zu erleben. An vielen Stationen konnte ausprobiert, gelauscht und geschaut werden. Die aktive Teilnahme war gewünscht. Den meisten hat es großen Spaß bereitet und sie waren überrascht, wie viel Spaß man in alten Gemäuern haben kann.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: