Astrowoche 9/10

Im Rahmen unserer Astro-Woche fuhren die 9/10er- Gruppen zur Sternwarte nach Schwerin.

Eine Führung durch die Sternwarte und ein Vortrag mit Projektionen des aktuellen Sternenhimmels waren Bestanteil des Aufgabenportfolios der Jugendlichen. Am Abend gab Dr. Sven Reiter (Geograph und Autor) einen Einblick in seine Arbeit. Die ersten beiden Romane Traumzeitmonde und Traumzeitspuren seiner Romantrilogie waren Grundlage einer Reise zu den Monden unseres Sonnensystems.

Die Astronomie-Wochen sind fester Bestandteil unseres NaWi-Unterrichtes und werden alle zwei Jahre epochal an unserer Schule durchgeführt. Bestandteile sind Inhalte entsprechend des Rahmenplanes, Ausflüge, Vorträge und Projekte zu philosophischen Fragen der Kosmologie.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: