Projekttag „Frucht und Fleisch“ im Musikraum

Was man doch aus dem einfachen Mango-Kanon alles machen kann – hört selbst!

Unsere ersten Versuche…          Viel Spaß wünschen Mandy und die Musikprojektgruppe

 

Text von Analena und Sina

Isst du den ganzen Tag nur Fastfood

Dann lebst du nicht gut!

Ernähre dich gesund,

Dann wirst du auch nicht rund!

Iss ein bisschen Salat,

Dann ist das ´ne gute Tat!

Iss und trink ohne Zucker –

Das sagt auch deine Mutter!

 

Text von Bjarne und Joshua

When did you realize: You´ll be bigger and bigger?

And some day you´ll be sicker and sicker!

Now you can´t eat some fastfood!

You need some vegetables, they are good!

Only that can save you,

you´ll like it, that´s true!

 

Text von Nils, Paul, Täve

Obstsalat ist lecker, den backt man nicht beim Bäcker.

Der ist gesund und kommt in den Mund!

Nimm auch ´nen Salat, sonst landest du im Grab!

Das kannst du vergessen,

ich wird das Zeug nicht essen!

Du bist kugelrund, du lebst nicht gesund.

Brokkoli in deinen Mund! Du sagst iiih ! Das ist gesund!

Das kannst du vergessen,

ich wird das Zeug nicht essen!

Gesund ist nicht gleich schlecht, so mahnte schon Frau Specht!

Das kannst du vergessen, ich wird das Zeug nicht essen!

Das kannst du vergessen, ich wird das Zeug nicht essen!

Gib mir lieber was Richtiges,

was Richtiges zu fressen!

 

Text von Pheline und Joci

Melone, Zitrone, Zitrone, Melone.

Melone, Zitrone, Zitrone, Melone.

 

Pomelo, Pomelo, pom, pom, Pomelo,

Pomelo, die macht dich froh, Pomelo, die macht dich froh.

 

Jedes Obst macht dich fit.

Gemüse iss gleich mit!

 

Himbeer-, Erdbeer-, Himbeer-, Erdbeerquark,

Himbeer-, Erdbeerquark, Quark macht dich so stark!

 

Feedback:

Es war echt schwer, einen eigenen Text zu diesem Thema zu finden, aber wir sind zufrieden mit unserem Ergebnis!

Schon vorbei? Wir könnten noch zwei Zeiten damit verbringen!

Wir lernten viel über gesunde Ernährung. Jetzt versteh ich das. Und ich würde auch mal was Gesundes essen.

Die Projektzeit hat Spaß gemacht, weil wir musikalisch kreativ arbeiten konnten.

Ja, man konnte seiner Kreativität freien Lauf lassen!

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: