Schule ohne Rassismus-Schule mit Courage

Agenda 2030 ..

8 Jun 2021 // 0 Kommentare

… die 17 Entwicklungsziele für eine bessere Welt   einfach erklärt von den 9er Dachsen.  Nachzulesen in unterschiedlich gestalteten Memoflips im Dachseraum.  Interessant: Jedes Memoflip enthält Anregungen, wie auch Jugendliche einen kleinen Beitrag dazu leisten können, diese Ziele zu [weiter]

Menschenrechte auf dem Mittelmeer – Planspiel

4 Jun 2021 // 0 Kommentare

Zum alljährlichen Tag der Menschenrechte organisiert die fiktive Stadt Baiersfurt im Rathaus eine große Diskussionsrunde. Die Stadt ist in ganz Europa bekannt für den jährlich verliehenen „Baiersfurter Preis der Menschenrechte“ … […] Ausgehend von dieser fiktiven Situation begannen die Jugendlichen des Sozialkundekurses der [weiter]

Stolpersteine geputzt

7 Mai 2021 // 0 Kommentare

Am 8. Mai 1945 endeten mit der bedingungslosen Kapitulation der Wehrmacht die Kampfhandlungen des Zweiten Weltkriegs in Europa. Knapp eine Woche zuvor war der Krieg in Güstrow beendet worden, der fünfeinhalb Jahre zuvor mit dem von Adolf Hitler befohlenen Überfall auf Polen begann. Über 60 Staaten auf der ganzen Welt waren indirekt [weiter]

Solispende für #IUVENTACREW 

6 Mai 2021 // 0 Kommentare

Kurz, bevor wir zum Jahresende alle ins Homeschooling und andere virtuelle Welten verschwanden, starteten wir mit unserem „Schule-ohne-Rassismus-Kurs“ eine kleine Solispendenaktion für die Crew des Seenotrettungsschiffes Iuventa.  Einige Crewmitglieder stehen seit März in Italien unter Anklage, weil ihnen vorgeworfen wird, [weiter]

Sauberes Wasser und Sanitäreinrichtungen verbindlich für alle?

3 Mai 2021 // 0 Kommentare

Sollte der Zugang zu sauberem Wasser und zu sanitären Anlagen ein rechtlich bindendes und einklagbares Menschenrecht werden? Anlässlich des diesjährigen Weltwassertages am 22. März, arbeitete der Sozialkundekurs der 10+/11 mehrere Wochen zu genau dieser der Fragstellung. Mehr als eine Milliarde Menschen weltweit haben derzeit keinen [weiter]

Wir brauchen eure Stimme – Publikumspreis der Ehrenamtsstiftung

2 Mai 2021 // 0 Kommentare

Liebe SchülerInnen und Eltern und Großeltern, liebe Ehemalige und Freunde der FSG, wir brauchen eure Hilfe und Unterstützung. Wir sind mit unserem Projekt  „Gedenken, Erinnern, Aufarbeiten – Jüdische Geschichte in Güstrow“ für den Publikumspreis der Ehrenamtsstiftung nominiert und brauchen eure Stimmen. Hierbei geht [weiter]

Glückskissen trotz Homeschooling

5 Feb 2021 // 0 Kommentare

Auch wenn der alljährliche Projekttag, der für den 17.12. angesetzt war, zum Nähen der Glückskissen durch die Schließung der Schulen nicht stattfinden konnte, wollten wir trotzdem sicherstellen, dass das Projekt auch 2020/2021 nicht ausfällt. Denn mittlerweile nähen wir bereits seit sieben Jahren die Kissen für die Krebspatienten [weiter]

Stolpersteine in Güstrow gestohlen

16 Dez 2020 // 0 Kommentare

In der Nacht vom Freitag zu Samstag wurden vier Stolpersteine vor dem Gebäude der Hansenstraße 1 entwendet. Diese Steine standen für vier jüdische Mitbürger und Mitbürgerinnen unserer Stadt, die die Grausamkeiten der Nationalsozialisten nicht überlebt haben. Herta Jacobsohn – 29 Jahre alt Max Jacobsohn – 57 Jahre alt [weiter]

Soliweihnachtsaktion mit Unterstützung von Feine Sahne Fischfilet

28 Nov 2020 // 0 Kommentare

Endspurt!  Haltet euch ran, wenn ihr euch noch an der Soliweihnachtsaktion für die Crew des Seenotrettungsschiffes Iuventa und für die zivile Seenotrettungsorganisation „Mission Lifeline“ beteiligen möchtet!  Gegen eine Spende erhaltet ihr unsere selbst designten Sticker und Buttons zum Thema Seenotrettung! Schreibt uns [weiter]

+++SOLIWEIHNACHTSGESCHENKE+++

16 Nov 2020 // 0 Kommentare

Unser „Iuventa- Filmnachmittag“ mit anschließender Gesprächsrunde ist nun schon ein paar Monate her. Für viele standen coronabedingt in den letzten Wochen eigene Sorgen und Nöte im Fokus. Das ist legitim. Dennoch möchten wir darauf hinweisen, dass die Situation an Europas tödlichster Außengrenze jedoch [weiter]