Sorgenfresser nähen und Spenden sammeln

27 Mrz 2015 // 0 Kommentare

Wir, die Mädels aus Nähen- und Spendensammelgruppe hatten eine erfolgreiche Projektwoche. Unser Ziel war es, den Güstrower Flüchtlingen zu helfen und so entwickelten wir die Idee, Sorgenfesser zu nähen und Spenden zu sammeln. Um aufzufallen, verkleideten sich Leute der Spendengruppe mit einem Kostüm und tanzten für jede Spende. [weiter]

„MV für Kobanê“ zu Besuch bei uns in der Schule

26 Mrz 2015 // Ein Kommentar

Die Elben, Luchse und Hippos beschäftigen sich im Rahmen der Werkstatt mit verschiedenen Herrschaftsformen vom Mittelalter bis zur Gegenwart. Unter Anderem auch mit der Terrororganisation IS und der Errichtung der Kalifate in Syrien und dem Nordirak Aus diesem Grund kamen am 19.03 zwei junge Männer des Vereins „MV für Kobane“ in [weiter]

Und die Zeitreise geht weiter …

20 Mrz 2015 // 0 Kommentare

Wie war das damals, als es noch eine Mauer gab und eine Grenze Deutschland in zwei Teile spaltete? Wer war die Stasi und was hat die DDR mit dem Kalten Krieg zu tun? Waren alle DDR- Kinder und Jugendliche Pioniere oder FDJler? Was war in einem Westpaket? Was genau ist die WENDE? Wie kam sie zustande und waren alle darüber [weiter]

Kobolde und Riesen auf Zeitreise…

10 Mrz 2015 // 0 Kommentare

Gestern, zu Beginn unseres Mittelalterprojekts begaben wir uns auf eine Zeitreise ins Mittelalter. Die „moderne“ Feuertreppe war der Start im Jahr 2015…..und wir endeten im Mittelalter in unseren Räumen um [weiter]

Die Zeitreise beginnt …

10 Mrz 2015 // 0 Kommentare

 … vom Mittelalter bis zu DDR/BRD beschäftigen sich die Schüler und Schülerinnen der Freien Schule von der Klassenstufe 1-10. Um die Schüler der Sekundarstufe auf ihre jeweiligen Themen einzustimmen, präsentierte sich… … eine mittelalterliche menschliche Ständepyramide für die  5/6 … der absolutistische [weiter]

Musiktheater

4 Mrz 2015 // 0 Kommentare

Die Kobolde von Henning und Kathi und Kinder der Kleckerburg waren im Theater und haben eine musikalische Geschichte gesehen. Alle Instrumente des Orchesters wurden vorgestellt, besonders schön klang die Harfe. Ein wenig spannender hatten wir alle uns das Ganze allerdings [weiter]